Onko´s Terraria Review

Terraria ein Open-World-Spiel in dem der Spieler in einer zufällig genierten Welt herumläuft. Das primäre Ziel ist es Rohstoffe zu sammeln und diese weiter zu verarbeiten. Dabei gibt es eine Vielzahl von Kombinationen und Gegenständen. Während der 24 Minütigen Tag Phase kann der Spieler relativ gefahrlos herumlaufen und die wenigen Monster leicht erledigen. In der 24 Minütigen Nacht Phase geht es dann zur Sache. Aus allen Löchern kommen Monster, fliegende Augen und einiges mehr gekrochen. Die Vielzahl der Gegner ist enorm. Auch schwere Bosse können Nachts beschworen werden und im Team besiegt werden. Reicht die Ausrüstung der Spieler so können diese den kompletten Spiel Server durch das erledigen von bestimmten Bossen in den Hardmode versetzten. Dann geht es richtig zur Sache. Als New Spawn kommt man Nachts keine 100 Meter weit.

Im ganzen ein sehr Lustiges und umfangreiches Spiel. Auch wenn die Grafik an Super Nitendo Zeiten erinnert macht es höllischen Spaß.

Hier ein einblick in das Spiel Erlebnis.

Neuer Member bei #DDOS – GTA 5

Heute auch mal wieder ein neues Video GTA 5 mit einem neuen Crew Member .

Nick aka Industrielbitsch oder kurz Bitsch 😉 hat zu uns gefunden. Im Video versuche ich anhand der YouTube Möglichkeiten Kontakt zu ihm aufzunehmen. Totaler Fail!

Am Ende wird alles gut und wir Starten eine Mission. Aber seht euch selbst die Reihe an.